“Würde sich ein Verlag für mein Thema interessieren?” Schaun mer doch mal nach …

Arbeitet man – wie ich – als Ghostwriter, wird man immer wieder mit dieser Frage (oder irgendeiner entsprechenden Abwandlung) konfrontiert: “Ich habe eine Geschichte zu erzählen bzw. möchte die Geschichte schreiben lassen. Hat so etwas bei einem Verlag Erfolg? Und wenn ja: bei welchen Verlagen?”

Obwohl die Fragestellung natürlich total legitim und nicht zuletzt wegen des Kostenfaktors auch wichtig ist – ein Ghostwriterhonorar ist ja dann doch erstmal ein Investment –  ist der Ghostwriter Deiner Wahl für solche Fragen nicht unbedingt der ideale Ansprechpartner. Mit etwas Glück hat der Ghostwriter (also meine Wenigkeit oder wer auch immer) zwar Erfahrungen in dem vom Auftraggeber gewünschten Genre – aber Marktforschung oder Agenturtätigkeit ist in der Regel nicht seine/ihre Aufgabe. Besser beraten ist man da schon mit einem/-r Literaturagenten/-in. (Mal ganz davon abgesehen, dass viele Autoren heute auf’s Selfpublishing setzen.)

Aber mit nur ein paar Minuten online kann man sich die Frage eventuell auch selbst beantworten:

  • Gehe auf die Website eines Online-Buchhändlers, also z.B. amazon.de, bol.de, buecher.de … usw.
  • Überlege, mit welchen einzelnen Stichworten Du Deine Geschichte beschreiben könntest – gib diese in das Suchfeld ein und starte den Suchvorgang.
  • Die nun angezeigte Ergebnisliste gibt zunächst einmal einen Überblick darüber, ob es im Handel generell Bücher zum Thema gibt. Bei näherem Hinsehen könntest Du nun außerdem feststellen, von welchen Verlagen diese Bücher veröffentlicht wurden – was dann logischerweise Rückschlüsse auf generelles Interesse der Verlage erlaubt – oder auf die der Leserschaft, die natürlich auch bei den Selfpublishern kauft.
  • Danach kannst Du der Website des jeweiligen Verlags einen Besuch abstatten, um Dir das Verlagsprogramm und eventuell auch die Richtlinien für die Einreichung von Manuskripten anschauen.

~~~

Ach ja: Daraus ergibt sich natürlich noch immer keine Garantie, dass diese hierbei recherchierten Verlage auch das eigene Manuskript veröffentlichen werden. Die Qualität eines Buches wird schließlich nicht allein durch das generelle Thema allein bestimmt! Die Behandlung dieses Themas, der Aufbau des Buches, die Ausdrucksweise … es gibt eine ganze Menge Faktoren, die hierbei eine Rolle spielen. Das aber ist dann schon wieder ein anderes Thema 🙂

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s