Autoren: Hören eure Dialoge sich natürlich an?

Einen tollen Dialog zu schreiben, ist manchmal gar nicht so einfach! Ich bin mir noch nicht mal sicher, ob es dafür eine richtige Methode gibt (im Sinne einer lernbaren Formel). Klar, es gibt schon ein paar Fähigkeiten in Bezug auf das Schreiben (Grammatik, Struktur …), die man mit Hilfe von Büchern und Kursen lernen kann. Aber ich glaube, wenn es um das Schreiben von Dialogen geht, dann kann Hören eine wichtige Fähigkeit sein. Damit meine ich zuhören, und zwar euch selbst: Wenn ihr eure Dialoge schreibt, lest sie euch vor. Und damit meine ich: nicht einfach nur in Gedanken, sondern tatsächlich vorlesen, die Worte aussprechen. Hier geht’s tatsächlich darum, eure Stimme zu benutzen – und eure Ohren. Hört auf die Satzmelodie und den Wortfluss. Klingt das alles natürlich? Hört sich das so an, wie Leute tatsächlich reden? Wenn Ihr mit dem Ergebnis zufrieden seid: Wunderbar! Wenn nicht, dann bastelt einfach noch ein bisschen weiter daran herum. Und dann: das Ganze einfach nochmal. 🙂

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s